Haak, Käte
Bild "KIR3-073_haack.jpg" Die geschätzte Berliner Schauspielerin Käte Haack wirkt sehr oft in Sendespielen der Berliner Funk-Stunde und des Deutschlandsenders mit. (KIR3-073)


Haagen, Arthur
Bild "KAR-213_haagen_marteau.jpg" Der ausgezeichnete Pianist Arthur Haagen gehört seit dem Bestehen des Südfunks dem dortigen Künstler-Ensemble an. Unser Bild zeigt ihn links im Gespräch mit Henry Marteau. (KAR-213)


Haffner, Erik
Bild "KIR3-074_haffner.jpg" Der Stuttgarter Schauspieler Erik Haffner spricht häufig bei Hörspielveranstaltungen des Süddeutschen Rundfunks. (KIR3-074)


Hainisch, Leopold
Bild "KAR-053_hainisch.jpg" Leopold Hainisch wurde am 02.11.1891 in Wien geboren. Er ist ein gern gesehener Gastregisseur an der Berliner Funk-Stunde. (KAR-053)


Hallendorf, Helmut
Bild "KAR-098_hallendorf.jpg" Helmut Hallendorf war an zahlreichen Bühnen Deutschlands als Operettenbuffo und Spieltenor tätig. Seit dem Jahr 1929 ist er den Hörern des Schlesischen Rundfunks bekannt. Er liebt alte Bücher und Stiche und ist ein eifriger Briefmarkensammler. (KAR-053, KIR1-068)


Haller, Valentin
Bild "KIR1N-059_haller.jpg" Valentin Haller ist ein aufstrebendes Talent vom Deutschen Opernhaus in Berlin-Charlottenburg und hat zunächst nur bei Opernübertragungen mitgewirkt. (KIR1N-059)


Hallstein, Elisabeth
Bild "KIR1-069_hallstein.jpg" Elisabeth Hallstein ist Koloratursopran, singt aber auch lyrische Partien. Die Sängerin war früher am Münchener Sender fest engagiert und ist heute noch daselbst ständiger Gast. (KIR1-069)


Hansen, Kläre
Bild "KAR-099_hansen.jpg" Kläre Hansen ist eine beliebte und gefeierte Sopranistin am Westdeutschen Rundfunk. (KAR-099)
Bild "KIR1-070_hansen.jpg"
Bei den Hörern ist sie bei Kölner Sende- veranstaltungen sehr beliebt. (KIR1-070


Hansen, Max
Bild "KIR1-071_hansen.jpg" Max Hansen ist einer der erklärten Lieblinge der Berliner Theater- und Kabarettbesucher. Er verschönte manch bunte Veranstaltung, die über diesen oder jenen Sender lief. (KIR1-071)


Hansi, Gerda
Bild "KAR-100_hansi.jpg" Gerda Hansi trägt mit Recht ihren Titel als "Rundfunk-Nachtigall". Sie erfreut durch ihren schönen Gesang die Hörer des Südfunks. (KAR-100)
Bild "KIR1-072_hansi.jpg"
(KIR1-072)


Hanus, Hans
Bild "KAR-101_hanus.jpg" Hans Hanus wirkt als gern gehörter Tenor am Süddeutschen Rundfunk. (KAR-101)


Hardt, Ernst
Bild "KAR-028_hardt_.jpg" Intendant Ernst Hardt ist der künstlerische Leiter des Westdeutschen Rundfunks, und ist bekannt und geschätzt wegen seiner Hörspiel-Inszenierungen. Als Dichter schrieb er unter anderem "Tantris der Narr" und "Ninon des Lenclos". (KAR-028)
Bild "Hardt_NWDR_600.jpg"

Ernst Hardt ist Generalintendant das Nationaltheaters in Weimar und Träger des Schillerpreises. Der bekannte Dichter wurde 1926 Intendant der Westdeutschen Rundfunk AG in Köln und wirkte bahnbrechend für die künstlerische Entwicklung des Rundfunks; seine Name war weit über den Bereich des Köner Senders ein Begriff. 1933 3ntlassen und vor Gericht gestellt. Erlitt in der Haft eine  Schlaganfall, von dessen Folgen er sich nicht wieder ganz erholte, sodaß er 1945 das Angebot des NWDR, wieder den Kölner Sender zu übernehmen, ablehnen mußte. Starb 1947. (NWDR)


Hartmann, Willi
Bild "KIR3-076_hartmann.jpg" Willi Hartmann ist Regisseur und Schauspieler am Südwestdeutschen Rundfunk. (KIR3-076)


Hartung, Erwin
Bild "KIR4-026_hartung.jpg" Der von der Schallplatte her bekannte Schlager- und Refrainsänger Erwin Hartung ist besonders in Veranstaltungen des Deutschlandsenders und des Reichssenders Berlin zu hören. (KIR4-026)


Hasse, Otto Eberhard
Bild "KIR3-077_hasse.jpg" Otto Eduard Hasse ist am Münchener Sender tätig. Er spricht hauptsächlich norddeutschen Dialekt, wirkt aber auch in komischen Rolen mit. (KIR3-077)


Hauff, Gustav
Bild "KIR1N-061_hauff.jpg" Gustav Hauff ist ständiger festangestellter Bariton-Solist des Reichssenders Hamburg. (KIR1N-061)


Hausegger, Sigmnund, von
Bild "KIR2-028_hausegger.jpg" Der Geheime Rat Professor Dr. Siegmund von Hausegger ist Präsident der Staatl. Akademie der Tonkunst in München. Er ist künstlerischer Leiter des Münchener Konzertvereins und Dirigent der Münchener Philharmoniker. Als Dirigent fremder und eigener Werke ist er oft im Bayerischen Rundfunk zu hören. (KIR2-028)


Haveman, Gustav
Bild "KIR2-117_havemann.jpg" Prof. Dr. h.c. Gustav Havemann ist Lehrer für Violinspiel an der Staatl. akad. Hochschule für Musik in Berlin. Er ist durch sein Solospiel und als Leiter des Havemann-Quartetts allerorts bekannt. Als Dirigent des Kampfbundorchesters tritt er in Berlin besonders hervor. (KIR2-117)
Bild "RJ29_havemann.jpg"
(RJ29)


Heidersbach, Käte
Bild "KIR1N-062_heidersbach.jpg" Käte Heidersbach von der Berliner Staatsoper ist fast an allen Sendern bekannt. Die Aufnahme zeigt die Künstlerin als Evchen in den "Meistersingern". (KIR1N-062)


Heidrich, Herbert
Bild "KIR1N-063_heidrich.jpg" Der Tenor Herbert Heidrich ist regelmäßig vom Reichssender Breslau aus in Konzertveranstaltungen zu vernehmen. (KIR1N-063)


Heilfroh, Ed.
Bild "KAR-149_heilfroh.jpg" Geheimer Justizrat Prof. Dr. Ed. Heilfroh ist am 30.07.1860 geboren. Als Leiter der Rechtsabteilung der "Deutschen Allgemeinen Zeitung" und als Honorar-Professor an der Handelshochschule in Berlin hat sein Name in der Fachwelt einen guten Klang. Die meisten Hörer der Funk-Stunde kennen seine ebenso unterhaltenden wie belehrenden juristischen Plaudereien, in welchen er Rechtsfragen aus dem Hörerkreise beantwortet. (KAR-149)


Heinemann, Herbert
Bild "KIR4-112_heinemann.jpg"
Herbert Heinemann und seine Künstlerschar bei einer Tanzmusiksendung in einem Hamburger Senderaum. Links der Leister der Kapelle. (KIR4-112)


Heinke, Paul
Bild "KIR4-027_heinke.jpg" Paul Heinke ist eine behäbige, urkomische schlesische Type! Ob er als glätzischer Fuhrmann auftritt oder einen niederschlesischen Bauern verkörpert, immer darf er eines Erfolges sicher sein. Nebenbei "schallplattelt" er auch mit viel Humor - und das alles im Reichssender Breslau. (KIR4-027)
Bild "KIR3-078_heinke.jpg"

Er ist Hörspieler, Rezitaor und Spezialist für schlesische Mundart am Sender Breslau. (KIR3-078)


Heitmann, Fritz
Bild "KIR2-159_heitmann.jpg" Professor Fritz Heitmann ist Organist am Berliner Dom, und ist in Berlin, München, Hamburg, Wien und im Deutschlandsender durch seine Orgelvorträge wiederholt hervorgetreten. (KIR2-159)


Helbig, Käte
Bild "KIR1N-064_helbig.jpg" Käte Helbig ist den schlesischen Hörern als häufige Mitwirkende in Musik- veranstaltungen bekannt. (KIR1N-064)


Helgar, Eric
Bild "KIR1-074_helgar.jpg" Eric Helgar, den wir als Plattensänger kennen, wirkt oft in Tanzmusikveranstaltungen des Reichssenders Berlin als Sänger moderner Schlager mit. (KIR1-074, KIR1N-065)


Henckels, Paul
Bild "KIR3-079_henckels.jpg" Der bekannte Berliner Schauspieler Paul Henckels ist über den Deutschlandsender und die Berliner Funk-Stunde oftmals in tragenden Rollen zu hören. (KIR3-079)


Hennecke, Hildegard
Bild "KIR1-075_hennecke.jpg" Den Hörern des Westdeutschen Rundfunks ist Hildegard Hennecke als Konzertsängerin ein willkommener Gast. (KIR1-075)


Hennig, Maximilian
Hennig-Quartett
Bild "KAR-214_hennig.jpg" Der bekannte Breslauer Geiger studierte an der Berliner Musikhochschule. Im Jahre 1921 gründete er das nach ihm benannte Hennig-Quartett, womit er den Rundfunkhörern, hauptsächlich in der Schlesischen Funkstunde, manch schöne Kammermusikstunde bereitet. (KAR-214, KIR2-118)
Bild "KIR2-146_hennig-quartett.jpg" (KIR2-146)


Herrmann, Theo
Bild "KIR1-077_herrmann.jpg" Theo Herrmann ist ständiger Gast des Südwestdeutschen Rundfunks, wo er neben seiner Mitwirkung in Liederabenden auch Baßpartien übernimmt. Herrmann gastierte auch an den Sendern Wien und Belgrad-Zagreb. (KIR1-077)


Hertz, Heinrich

Bild "Hertz_NWDR_600.jpg"

Professor Dr. Heinrich Hertz legte durch seine Forschungen über die elektrischen Schwingungen die physikalischen Grundlagen der drahtlosen Telegraphie und der Rundfunktechnik. Als erster erregte er einen Sender zum Ausstrahlen elektromagnetischer Schwingungen und bestimmte ihre Frequenz und Länge. International wurde nach seinem Namen die Bezeichnung "Hertz" eingeführt. 1933 wurden  - Hertz war jüdischer Abstammung - von den Nationalsozialisten seine Standbilder entfernt, die historischen Geräte vernichtet und Institute, die den Namen eines Heinrich Hertz trugen, mußten diese Bezeichnung ändern. (NWDR)


Herwig, Käte
Bild "KIR1-078_herwig.jpg" Im Westdeutschen Rundfunk ist Käte Herwig vom Kölner Opernhaus ein oft und gern gehörter Gast. (KIR1-078)


Heß, Emil
Bild "KIR3-080_hesz.jpg" Emil Heß ist als Sprecher und Hörspieler wiederholt für den Stuttgarter Sender tätig. (KIR3-080)


Hesterberg, Trude
Bild "KAR-054_hesterberg.jpg" Trude Hesterberg kommt von der Operette. Ihre jetzige Haupttätigkeit liegt auf dem Gebiete des modernen Schauspiels, jedoch liebt und pflegt sie auch das moderne Chanson, dem sie ihren Ruhm verdankt. (KAR-054)


Hettmann, Lisa
Bild "KIR1-079_hettmann.jpg" Lisa Hettmann ist Operetten-Soubrette und Vertreterin des heiteren Lied-Genres. Die Sängerin gastiert an fast allen deutschen Sendern. (KIR1-079)


Hickethier, Paul
Bild "KIR4-028_hickethier.jpg" Der "Komiker der guten Häuser" Paul Hickethier trat wiederholt in vom Reichssender Köln ausgehenden Sendungen hervor. (KIR4-028)


Hielscher, Hans
Bild "KIR1-080_hielscher.jpg" Hans Hielscher, ein Vertreter des Bariton- und Baßfaches, ist seit Bestehen des Schlesischen Rundfunks dortselbst regelmäßiger Gast als Lied-, Balladen- und Oratoriensänger. (KIR1-080)


Hillburg-Sang, Maria
Bild "KIR3-081_hillburg-sang.jpg" Maria Hillburg-Sang ist eine der vortrefflichen Sprecherinnen der Südwestfunkbühne. Die Aufnahme zeigt die Künstlerin in der Rolle der "Adeluz" in "Schluck und Jan" von Gerhart Hauptmann. (KIR3-081)


Hinsch, Arthur
Bild "KAR-029_hinsch_.jpg" Arthur Hinsch ist Sendeleiter für den Bezirk der Oberpostdirektion Kiel des Nordischen Rundfunks. (KAR-029)


Hirzel, Max
Bild "KIR1-081_hirzel.jpg" Kammersänger Max Hirzel ist Mitglied der Dresdener Staatsoper und nicht nur in Opernübertragungen zu hören, sondern wirkt auch oftmals bei Opern- und Konzertaufführungen im Dresdener und Leipziger Senderaum mit. (KIR1-081)


Hochfeld, Fritz
Bild "KIR3-082_hochfeld.jpg" Fritz Hochfeld wird seit einigen Jahren als Sprecher in den Sendespeiielen und als Reitsport-Berichterstatter am Ostmarken-Rundfunk beschäftigt. (KIR3-082)


Hochreiter, Yella
Bild "KIR1N-066_hochreiter.jpg" Yella Hochreiter ist erste Altistin am Würrtembergischen Staatstheater und oft im Reichssender Stuttgart zu hören. (KIR1N-066)


Höger, Fred
Bild "KIR1-082_hoeger.jpg" Fred Höger singt beim Südfunk zur Schrammelmusik Lieder wie ".'s wird schöne Madeln geb'n ..." und ähnliche. (KIR1-082)
Bild "KIR1N-067_hoeger.jpg" (KIR1N-067)


Hoesslin, Franz, von
Bild "KIR2-029_hoesslin.jpg" Generalmusikdirektor Franz von Hoesslin von der Breslauer Oper ist auch im Schlesischen Rundfunk häufig als Konzert- und Operndirigent tätig. (KIR2-029)


Hofele, Albert
Bild "KIR3-084_hofele.jpg" Albert Hofele wirkt als Sprecher schwäbischer Mundart und als Schauspieler oftmals am Süddeutschen Rundfunk. (KIR3-084)


Hofele, Hans
Bild "KIR1-083_hofele.jpg" Der Opern- und Konzertsänger (Bariton) Hans Hofele wirkt seit acht Jahren hauptsächlich am Süddeutschen Rundfunk, gastiert aber auch an den Sendern Hamburg, Breslau, Stockhiolm und Oslo. (KIR1-083)

Bild "Elton_170_0459_.jpg"
Hans Hofele ist auch als Sänger auf mehreren "Elton"-Schallplatten bekannt, auch als Mitglied des "Elton-Terzett" mit Richard Nothelfer und Willy Holtz. Beispiel:
Der Fremdenlegionär (etwa 1930) Elton_170_0459.mp3 3:06, 777kB




Hoffmann, Gerhard
Bild "KAR-240_hoffmann.jpg" Gerhard Hoffmann ist 1898 geboren und Leiter der Kapelle Hoffmann. Die Lust zum Musizieren liegt ihm Blut; schon als 14jähriger trat er öffentlich auf. Doch ist ihm auch die Freude an der Natur gegeben. Er liebt es, im Auto oder auf dem Motorrad dem Lärm der Großstadt zu entfliehen. (KAR-240, KIR2-175)
Bild "KIR4-113_hoffmann.jpg"
Der Berliner kennt das Tanz- und Unterhaltungsorchester ganz besonders. Es spielt auch auf Schallplatten. (KIR4-113)


Hofmann, Ludwig
Bild "KAR-102_hofmann.jpg" Ludwig Hofmann studierte in Mailand und Frankfurt a.M., seiner Heimatstadt. Über Bremen und Wiesbaden kam er an die Städtische Oper in Berlin. Ab 1932 ist er als erster Heldenbariton an die Metropolitan Opera, New York, verpflichtet. Wir werden ihn trotzdem häufig im Rundfunk hören. (KAR-102)


Höllger, Georg
Bild "KIR1N-068_hoellger.jpg" Georg Höllger ist lyrischer Bariton mit dem Spezialgebiet Konzert, Kirchenmusik und Oper. Er sang mahrmals im Deutschlandsender, Deutschen Kurzwellensender und an den Reichssendern Berlin und Königsberg. (KIR1N-068)


Holten, Walter
Bild "KIR3-085_holten.jpg" Walter Holten ist erster Held und Charakterdarsteller am Bayerischen Staatstheater und gastiert als solcher auch am Münchener Sender. (KIR3-085)


Holz, Adelheid
Bild "KIR1-084_holz.jpg" Adelheid Holz ist ein ausgesprochener Konzertsopran. Ihre Hauptfächer sind das Oratorium und das Lied. Sie pflegt besonders zeitgenössishe Werke und war bisher in Berlin, Köln, Leipzig, Stuttgatt und Hilversum zu hören. (KIR3-085)
Bild "KIR1N-069_holz.jpg"

Über den Deutschen Kurzwellendienst hörte man sie auch bereits in Übersee. (KIR1N-069)


Holzer, Josef
Bild "KAR-184_holzer.jpg" Josef Holzer war 25 Jahre am Wiener Karl-Theater als erster Kapellmeister tätig. Er ist als Dirigent der Operettenaufführungen des Wiener Senders ebenso bekannt wie als Leiter des Wiener Symphonieorchesters. Soweit es seine Zeit gestattet, verbringt er seine Mßestunden in der freien schönen Natur. (KAR-184, KIR2-030)


Holzschuh, Lizzi
Bild "KIR1-085_holzschuh.jpg" Radio Wien besitzt in Lizzi Holzschuh eine der beliebtesten Soubretten-, Operetten-, Lieder- und Jazz-Sängerin. (KIR1-085)


Hörbiger, Paul
Bild "KIR3-083_hoerbiger.jpg" Der von der Bühne und vom Film her allerorts beliebte Schauspieler Paul Hörbiger gastiert auch des öfteren an deutschen Sendern. (KIR3-083)


Horrmann, Fritz
Bild "KIR4-029_horrmann.jpg" Fritz Horrmann ist der beliebteste Ansager und Humorist des Reichssenders München. (KIR3-029)
Bild "KIR3-057_freundorfer_horrmann_firnholzner_priehaeusser_.jpg"

Die Presse-Ansager des Bayerischen Rundfunks.
Von links: Otto Freundorfer, Fritz Horrmann, Ernst Firnholzer und Hans Priehäusser. (KIR3-057)

Bild "DS1930_BR_Sprecher_horrmann_fritz.jpg"
Die Sendung (1930)


Horst, Lilly
Bild "KIR3-086_horst.jpg" Lilly Horst ist als Sprecherin der Literarischen Abteilung (Hörspiel, Novelle, Lyrik und Frauenfunk) am Ostmarken-Rundfunk beschäftigt. (KIR3-086)


Hoyer, Kurt
Bild "KIR2-160_hoyer.jpg" Karl Hoyer betätigt sich bei den allsonntäglich im Mitteldeutschen Rundfunk stattfindenden Orgelkonzerten als Orgelvirtuose. (KIR2-160)


Hrubetz, Karl
Bild "KAR-185_hrubetz.jpg" Karl Hrubetz ist gebütiger Ungar. Ursprünglich K.u.K. Militärkapellmeister, wurde er dann Theaterkapellmeister in Österreich, Deutschland und Italien. Zur Zeit schwingt er den Takstock in Königsberg, wo er am Ostmarken-Rundfunk Opern, Operetten und Unterhaltungsmusik dirigiert. (KAR-185, KIR2-031)


Huberman, Bronislaw
Bild "KIR2-119_huberman.jpg" Bronislav Hubermann, der schon als Wunderkind weltberühmte Geiger, steht heute im Zenit seines Künstlertums. Er kommt alljährlich nach Deutschland und spielte auch gelegentlich im deutschen Rundfunk. Es existieren hervorragende Schallplatten von ihm. (KIR2-119)


Hübner, Martha
Bild "KIR4-030_huebner.jpg" Martha Hübner sieht ihre Aufgabe und ihr Spezialgebiet darin, die menschen vom Grau des Alltags zu lösen und sie lachen zu machen. (KIR4-030)


Hüsing, Walter
Bild "DS1931_Norag_Ansager_Huesing_Walter.jpg" Walter Hüsing ist Ansager bei der Norag (Nachrichten, Schallplatten). Über ihn wurde geurteilt: "Sachliche Stimme, etwas farblos, wird nie warm beim Sprechen". (DS1931)


Hummel, Frida
Bild "KIR3-087_hummel.jpg" Die Düsseldorfer Schauspielerin Frida Hummel hört man öfters in größeren Rollen am Westdeutschen Rundfunk. (KIR3-087)


Hunkele, Hanns
Bild "KIR3-088_hunkele.jpg" Hanns Hunkele ist der aus vielen Volksstücken bekannte Charakterdarsteller des Bayerischen Rundfunks. (KIR3-088)


Hüsch, Gerhard
Bild "KIR1N-070_huesch.jpg" Gerhard Hüsch singt als Mitglied des Deutschen Opernhauses in Berlin alle Partien des lyrischen Baritonfaches in der Oper., fernerhin klassische und moderne Lieder in Oratorien. Ma kenn den Sänger an fast allen Sendern und im Ausland. (KIR1N-070)


Hussa, Maria
Bild "KIR1-086_hussa.jpg" Maria Hussa ist am Hamburger Stadttheater im Engagement. Die Künstlerin, hier im Kostüm der Marschallin aus dem "Rosenkavalier", gastiert seit Jahren im Berliner, Wiener, Hamburger und Kölner Rundfunk. (KIR1-086)


Hussels, Jupp
Bild "KIR4-031_hussels.jpg" Der allbeliebte rheinische Vortragskünstler und Humorist Jupp Hussels ist hier gerade mit dem Lesen einer Menge von begeisterten Hörerzuschriften, wie sie ihn oft erreichen, beschäftigt. (KIR4-031)